aefenglommung (aefenglommung) wrote,
aefenglommung
aefenglommung

Try singing this at the Hofbraeuhaus

I translated this little camp ditty many years ago. It's particularly confusing because German retains grammatical gender, and you have to keep switching articles and cases, not to mention remembering to account for weak and strong endings. Particularly at the tempo we usually sing this song in English, it gets kind of mind-boggling.

(With apologies to all native speakers)

Und das Gras, es wuchs herum

Es war ein Loch, ein schönes Loch,
das schönste Loch, das immer man sah!
O, das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und in jenem Loch, es war ein Baum,
der schönste Baum, den immer man sah!
O, der Baum in dem Loch und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und auf jenem Baum, es war ein Ast,
der schönste Ast, den immer man sah!
O, der Ast auf dem Baum
und der Baum in dem Loch
und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und auf jenem Ast, es war ein Zweig,
der schönste Zweig, den immer man sah!
O, der Zweig auf dem Ast
und der Ast auf dem Baum
und der Baum in dem Loch
und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und auf jenem Zweig, es war ein Blatt,
das schönste Blatt, das immer man sah!
O, das Blatt auf dem Zweig
und der Zweig auf dem Ast
und der Ast auf dem Baum
und der Baum in dem Loch
und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und bei jenem Blatt, es war ein Nest,
das schönste Nest, das immer man sah!
O, das Nest bei dem Blatt
und das Blatt auf dem Zweig
und der Zweig auf dem Ast
und der Ast auf dem Baum
und der Baum in dem Loch
und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und in jenem Nest, es war ein Vögel,
der schönste Vögel, den immer man sah!
O, der Vögel in dem Nest
und das Nest bei dem Blatt
und das Blatt auf dem Zweig
und der Zweig auf dem Ast
und der Ast auf dem Baum
und der Baum in dem Loch
und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und auf jenem Vögel, es war eine Feder,
die schönste Feder, die immer man sah!
O, die Feder auf dem Vögel
und der Vögel in dem Nest
und das Nest bei dem Blatt
und das Blatt auf dem Zweig
und der Zweig auf dem Ast
und der Ast auf dem Baum
und der Baum in dem Loch
und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!

Und auf jene Feder, es war ein Floh,
der schönste Floh, den immer man sah!
O, der Floh auf der Feder
und die Feder auf dem Vögel
und der Vögel in dem Nest
und das Nest bei dem Blatt
und das Blatt auf dem Zweig
und der Zweig auf dem Ast
und der Ast auf dem Baum
und der Baum in dem Loch
und das Loch in dem Grund
und das Gras so grün, es wuchs und wuchs dem ganzen Ort herum!
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 3 comments